Weingut Eibenhof

WEINGUT EIBENHOF
Familie Apollonia und Vinzenz Ertl
Direkt zum Seiteninhalt
Das aktuelle Wetter in Glanz (Leutschach an der Weinstraße)
Alles zum Wetter in Österreich


Link für die Wetterkamera Südsteiermark am Eory Kogel:



Weinbau im Juli: Vom Reifen und Wachsen
Im Weinberg sieht man frisches, saftiges Grün, wohin das Auge reicht. Die Triebe schießen geradezu in die Höhe,
Blätter entfalten sich nach und nach, die Laubwand wächst. Zu sehen sind kleine, giftgrüne und noch ganz harte Trauben,
die in den kommenden Monaten zu vollreifem Lesegut heranwachsen sollen.
Zur Qualitätsförderung schneiden wir Winzer ab einem gewissen Zeitpunkt eine Vielzahl an Triebspitzen ab.
Diese Tätigkeit ist auch als ‚Gipfeln‘ bekannt, da die Triebenden entsprechend gekappt werden, was das Wachstum unterbricht.
Dadurch beginnt die Rebe die Trauben unter anderem mit Nährstoffen zu versorgen, die sie für eine gute Entwicklung unbedingt brauchen.
Auch mit dem Entblättern, dem Entfernen einiger Blätter in der Traubenzone, vollziehen wir im Weinbau einen wichtigen Schritt.
Unser primäres Ziel hierbei: die Erhaltung der Gesundheit von Trauben, denn schließlich werden die wichtigsten Grundlagen eines Weines im Weinberg gelegt.




Zurück zum Seiteninhalt